Skip navigation

Personenschutz für 7 Präsidenten auf Malta, Juni 2019

Sicherung des Aufenthaltes von 7 Präsidenten beim South EU Summit auf Malta

vip-mobile bei southEUsumit in Malta 2019

Für das South EU Summit auf Malta beauftragte uns die maltesische Regierung für den sicheren Schutz und Transport der Präsidenten und Premierminister des Mittelmeerraumes (Frankreich, Italien, Spanien, Portugal, Griechenland und dem Gastgeber Malta) zu sorgen.

Zunächst wurden unsere gepanzerten Limousinen von Deutschland nach Malta verschifft und dort auf der Militärbasis stationiert. Wir sicherten die Flughafentransfers und die Transporte der Präsidenten zum maltesischen Regierungssitz und zum Regierungspalast.

In diesem Zuge möchten wir die äußerst gute und zuvorkommende Zusammenarbeit mit den Beauftragten der Regierung, des Militärs und der Polizei hervorheben.

In einem persönlichen Gespräch luden wir Herrn Präsident Emmanuel Macron zu einer Sightseeing Tour ins Allgäu ein. VIP-Mobile konnte diesen Auftrag erfolgreich mit vollster Zufriedenheit der maltesischen Regierung ausführen.

Vorbereitungen für den Einsatz in Malta

Um den Schutz der Präsidenten vor Ort garantieren zu können, transportieren wir unsere gepanzerten Limousinen zunächst per Schwertransport nach Genua und verschifften dann die Fahrzeuge nach Malta.

vip-mobile_verschiffung_gepanzerte-fahrzeuge
vip-mobile_verschiffung_gepanzerte-fahrzeuge

Ankunft in Malta

vip-mobile_umkennzeichnung_gepanzerte-fahrzeuge
Beflaggung_gepanzerte-limousinen

In der Militärbasis in Malta angekommen, wurden spezielle Regierungskennzeichen angebracht. Außerdem wurden die gepanzerten Fahrzeuge mit der entsprechenden Nationalität des Fahrgastes beflaggt.

vip-mobile_beflaggtes-gepanzertes-fahrzeug_spanien
vip-mobile_beflaggtes-gepanzertes-fahrzeug_italien
vip-mobile_beflaggtes-gepanzertes-fahrzeug_frankreich

 

 

Abholung der VIPs direkt vom Rollfeld des Flughafens

vip-mobile_abholung_mit-gepanzerten-fahrzeugen_spanischer-ministerpraesident
Abholung des spanischen Ministerpräsidenten Pedro Sánchez vom Flughafen
vip-mobile_abholung_gepanzerte-fahrzeugen_italienischer-praesident
Abholung des italienischen Präsidenten Sergio Mattarella vom Flughafen
vip-mobile_abholung_mit-gepanzerte-fahrzeugen
Abholung des französischen Präsidenten Emmanuel Macron vom Flughafen
vip-mobile_gepanzerte-fahrzeuge_spanischer-ministerpraesident
Ankunft des spanischen Ministerpräsidenten am Parlamentsgebäude in Valetta
vip-mobile_gepanzerte-fahrzeuge_italienischer-praesident
Ankunft des italienischen Präsidenten Giuseppe Conte am Parlamentsgebäude in Valetta
vip-mobile_gepanzerte-fahrzeuge_franzoesischer-praesident
Ankunft des französischen Präsidenten am Parlamentsgebäude in Valetta

Videoausschnitt von Präsident Emmanuel Macron beim Eintreffen am Parlamentsgebäude in Valetta

Weiterfahrt zum Präsidentenpalast

Nachdem der Premierminister von Malta, Joseph Muscat, alle Teilnehmer des South EU Summit Events gebührend empfangen hatte und alle wichtigen Themen besprochen wurden, eskortierten wir die Gesellschaft sicher zum nächsten Ziel der Veranstaltung. Dem Präsidentenpalast.

vip-mobile_limousinenkolonne_zum_south-eu-summit_malta2019
vip-mobile_praesidentenpalast_600x400px_V1906.jpg
Absicherung des Eingangs des Präsidentenpalastes
vip-mobile_praesidentenpalast_kolonne_600x400px_V1906.jpg
Kooperation mit dem Militär und der Polizei
vip-mobile_praesidentenpalast-innenhof_600x400px_V1906.jpg
Der Innenhof des Präsidentenpalastes

Große Aufstellung zur Abholung der Präsidenten zum Flughafen

vip-mobile_flotte_gepanzerte-fahrzeuge_V1906

Nach dem Treffen der Staatsoberhäupter eskortierten wir die Präsidenten sicher zurück zum Flughafen.

Anschließend verschifften wir unsere Panzerlimousinen wieder zurück in die Heimat.

vip-mobile_personenschutz_malta
vip-mobile_personenschutz
Back